Rechtliche Aspekte der Cloud Security

2018 treten zahlreiche neue Rechtsvorschriften in der EU in Kraft, unter anderem die EU-Datenschutzverordnung (GDPR), die EU-Netzwerkinformationssicherheitsrichtlinie (NIS) und die aktualisierte EU-Zahlungsdiensterichtlinie. Ulrich Emmert, Senior Partner der internationalen esb Rechtsanwälte hat zu diesen Themen ein umfassenden Leitfaden erstellt. Lesen Sie darin, wie Sie diese neuen Vorgaben zu verstehen haben und wie Sie die Umsetzung der neuen Anforderungen in Angriff nehmen können!

Rechtliche Aspekte der Cloud Security